Datenschutzerklärung

Dies ist die Traka-Datenschutzerklärung. Traka verpflichtet sich, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen. Diese Erklärung beschreibt:

  • die Arten von personenbezogenen Daten, die wir im Zusammenhang mit dieser Website von Ihnen erheben;
  • wie wir diese Informationen verwenden und warum;
  • mit wem wir sie teilen und wo;
  • wie lange wir sie speichern;
  • Ihre Rechte, einschließlich dessen, wie Sie uns kontaktieren können, wenn Sie weitere Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben; und
  • wie wir Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vornehmen können.

ASSA ABLOY Limited, ein in England und Wales unter der Nummer 2096505 eingetragenes Unternehmen mit Sitz in der School Street, Willenhall, West Midlands, WV13 3PW, Vereinigtes Königreich, ist als „Datenverantwortlicher“ für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich. 

Weitere Informationen zu unserer Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

Wir erheben und speichern:

  • Ihren Namen, Firmennamen, Ihr Land, Ihre E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer, die Sie angeben, um sich für elektronisches Direktmarketing anzumelden, eine fachkundige Beratung oder andere Informationen von uns anzufordern.
  • Wenn Sie unsere Websites, Dienste und Anwendungen besuchen und nutzen oder sich zum Erhalt zusätzlicher Informationen bereit erklären: Wir erfassen Ihre statistischen und anonymen Daten aus Ihrem Surfverhalten und anonymen Cookies. Dazu gehören zum Zweck der Bereitstellung und Verbesserung unserer Dienste Verweisinformationen, Ihre Geräte- und Browserinformationen, bevorzugte Sprache, besuchte Seiten, auf jeder Seite verbrachte Zeit sowie angeklickte Links.
  • Zusätzlich zu den von Ihnen übermittelten Informationen erfassen wir Ihre IP-Adresse, um Ihnen geografisch relevante Inhalte und Personalisierungsmöglichkeiten anbieten zu können.
  • Wenn Sie ein Konto erstellen, um bei uns zu bestellen: Ihr Unternehmensprofil, Ihren Namen, Titel und Ihre Kontaktinformationen, was Adresse, E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer und Lieferdetails sowie alle anderen Informationen umfassen kann, die zur Überprüfung und Erfüllung der Bestellung und der Bestellhistorie erforderlich sind.

Wie und warum verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten?

Warum verarbeiten wir dies personenbezogenen Daten?

Was ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung?

Um Ihnen die Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie über die Website anfordern.

Diese Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist notwendig, damit wir Ihre Anfrage beantworten können. 

 

Um den Zugang zu unseren Diensten zu autorisieren.

Wenn Sie eine Dienstleistung wie das Anlegen eines Kontos beantragen, sind bestimmte personenbezogene Daten erforderlich, um sicherzustellen, dass wir mit Ihnen in Kontakt treten und das Gewünschte bereitstellen können.

Um Ihr Konto zu verwalten, z. B. indem wir Ihnen eine Passwort-Erinnerung oder Benachrichtigungen über Änderungen an Ihren Kontodaten senden.

Diese Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist erforderlich, damit wir Ihnen ein Online-Konto einrichten und Ihre Anfrage beantworten können.

     

Um Ihre Bestellung zu erfüllen, wenn Sie einen Kauf auf einer unserer Websites getätigt haben.

Die derartige Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist erforderlich, damit wir unsere vertraglichen Pflichten erfüllen können, wenn Sie eine Bestellung aufgegeben haben.

Um Empfehlungen für unsere Kunden in unserem Webshop bereitzustellen.

Es liegt in unserem berechtigten Interesse, mit Kunden über Upgrades im Zusammenhang mit den von ihnen erworbenen Produkten zu kommunizieren.

Zur Durchführung statistischer Analysen über die Nutzung der Website, damit wir besser verstehen können, wie unsere Website genutzt wird, und Verbesserungen daran vornehmen zu können.

Es liegt in unserem berechtigten Interesse, diese Informationen zu betrachten, um zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird, und um sie zu verwalten und zu verbessern. Da keine sensiblen personenbezogenen Daten verarbeitet werden und die Verarbeitung begrenzt ist, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass unser berechtigtes Interesse an der Durchführung der Analysen und Verbesserungen Vorrang vor Ihren Datenschutzinteressen hat. 

Um Ihre Interessen und Präferenzen besser zu verstehen, damit wir Ihnen eine Erfahrung und Inhalte anbieten können, die auf diese Interessen und Präferenzen zugeschnitten sind, zum Beispiel durch den Einsatz von Verhaltensanalysen, Marketing-Automatisierung und Kundenbefragungen.

Es liegt in unserem berechtigten Interesse, die Präferenzen zu betrachten, die wir aus Ihrem Surfverhalten und den Antworten ableiten, die Sie bereitwillig bei Kundenbefragungen geben, damit wir Ihre Benutzererfahrung und die Inhalte, die wir Ihnen anbieten, personalisieren können, sofern dies mit Ihren Marketingentscheidungen übereinstimmt (siehe unten).

Um Ihnen, gemäß Ihren Marketingpräferenzen, Mitteilungen und Inhalte über relevante Lösungen und Dienstleistungen zu senden.

Wir werden Ihnen nur dann relevante Inhalte zusenden, wenn wir Ihre Einwilligung dazu haben.  

Um Ihnen geeignete Tools zur Lösungsauswahl anzubieten, die Sie bei der Auswahl des richtigen Produkts oder der richtigen Dienstleistung unterstützen.

Diese Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist notwendig, damit wir Ihre Anfrage beantworten können. 

Um gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, denen wir unterliegen, wie z. B. steuerrechtliche oder finanzwirtschaftliche Anzeigepflichten.

Diese Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist notwendig, damit wir unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen können. 

Um Ihre Wünsche, Erwartungen und Anforderungen besser zu verstehen, damit wir unsere Aktivitäten, Produkte und Dienstleistungen, Angebote, den Kundenservice und die Kommunikation mit Ihnen weiterentwickeln können.

Es liegt in unserem berechtigten Interesse, das Feedback, das wir aus Umfrageantworten ableiten, zu betrachten, um einen guten Kundenservice und -Support zu ermöglichen, Ihre Fragen bearbeiten, fehlerhafte Daten korrigieren oder Informationen versenden zu können, die Sie angefordert haben. Wenn wir in einer Umfrage Einzelpersonen identifizieren möchten, erfolgt dies nur, wenn dies ausdrücklich angegeben wird.

Um Ihr Feedback aus Umfragen über einen längeren Zeitraum statistisch zu analysieren, damit wir unsere Aktivitäten, Produkte und Dienstleistungen, Angebote, den Kundenservice und die Kommunikation mit Ihnen weiterentwickeln und verbessern können.

Es liegt in unserem berechtigten Interesse, das Verhalten und die Gewohnheiten von Kunden anhand von Umfrageantworten über einen längeren Zeitraum zu analysieren, damit wir basierend auf den Interessen anderer Kunden mit ähnlichen Verhaltensmustern Empfehlungen und abgestimmte Dienste anbieten können. Es kann sein, dass wir Ihnen nochmals Umfragen schicken, damit wir die Ergebnisse mit denen der vorherigen Umfragen vergleichen und überprüfen können, ob wir uns verbessern.

 

Warum verarbeiten wir diese personenbezogenen Daten? Was ist die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung?
Um Ihnen die Informationen zur Verfügung zu stellen, die Sie über die Website anfordern. Diese Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist notwendig, damit wir Ihre Anfrage beantworten können. 
Um den Zugang zu unseren Diensten zu autorisieren. Wenn Sie eine Dienstleistung wie das Anlegen eines Kontos beantragen, sind bestimmte personenbezogene Daten erforderlich, um sicherzustellen, dass wir mit Ihnen in Kontakt treten und das Gewünschte bereitstellen können.
Um Ihr Konto zu verwalten, z. B. indem wir Ihnen eine Passwort-Erinnerung oder Benachrichtigungen über Änderungen an Ihren Kontodaten senden. Diese Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist erforderlich, damit wir Ihnen ein Online-Konto einrichten und Ihre Anfrage beantworten können.
Um Ihre Bestellung zu erfüllen, wenn Sie einen Kauf auf einer unserer Websites getätigt haben. Die derartige Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist erforderlich, damit wir unsere vertraglichen Pflichten erfüllen können, wenn Sie eine Bestellung aufgegeben haben.
Um Empfehlungen für unsere Kunden in unserem Webshop bereitzustellen. Es liegt in unserem berechtigten Interesse, mit Kunden über Upgrades im Zusammenhang mit den von ihnen erworbenen Produkten zu kommunizieren.
Zur Durchführung statistischer Analysen über die Nutzung der Website, damit wir besser verstehen können, wie unsere Website genutzt wird, und Verbesserungen daran vornehmen zu können. Es liegt in unserem berechtigten Interesse, diese Informationen zu betrachten, um zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird, und um sie zu verwalten und zu verbessern. Da keine sensiblen personenbezogenen Daten verarbeitet werden und die Verarbeitung begrenzt ist, sind wir zu dem Schluss gekommen, dass unser berechtigtes Interesse an der Durchführung der Analysen und Verbesserungen Vorrang vor Ihren Datenschutzinteressen hat.  
Um Ihre Interessen und Präferenzen besser zu verstehen, damit wir Ihnen eine Erfahrung und Inhalte anbieten können, die auf diese Interessen und Präferenzen zugeschnitten sind, zum Beispiel durch den Einsatz von Verhaltensanalysen, Marketing-Automatisierung und Kundenbefragungen. Es liegt in unserem berechtigten Interesse, die Präferenzen zu betrachten, die wir aus Ihrem Surfverhalten und den Antworten ableiten, die Sie bereitwillig bei Kundenbefragungen geben, damit wir Ihre Benutzererfahrung und die Inhalte, die wir Ihnen anbieten, personalisieren können, sofern dies mit Ihren Marketingentscheidungen übereinstimmt (siehe unten).
Um Ihnen, gemäß Ihren Marketingpräferenzen, Mitteilungen und Inhalte über relevante Lösungen und Dienstleistungen zu senden. Wir werden Ihnen nur dann relevante Inhalte zusenden, wenn wir Ihre Einwilligung dazu haben.  
Um Ihnen geeignete Tools zur Lösungsauswahl anzubieten, die Sie bei der Auswahl des richtigen Produkts oder der richtigen Dienstleistung unterstützen. Diese Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist notwendig, damit wir Ihre Anfrage beantworten können. 
Um gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, denen wir unterliegen, wie z. B. steuerrechtliche oder finanzwirtschaftliche Anzeigepflichten. Diese Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ist notwendig, damit wir unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen können. 
Um Ihre Wünsche, Erwartungen und Anforderungen besser zu verstehen, damit wir unsere Aktivitäten, Produkte und Dienstleistungen, Angebote, den Kundenservice und die Kommunikation mit Ihnen weiterentwickeln können. Es liegt in unserem berechtigten Interesse, das Feedback, das wir aus Umfrageantworten ableiten, zu betrachten, um einen guten Kundenservice und -Support zu ermöglichen, Ihre Fragen bearbeiten, fehlerhafte Daten korrigieren oder Informationen versenden zu können, die Sie angefordert haben. Wenn wir in einer Umfrage Einzelpersonen identifizieren möchten, erfolgt dies nur, wenn dies ausdrücklich angegeben wird.
Um Ihr Feedback aus Umfragen über einen längeren Zeitraum statistisch zu analysieren, damit wir unsere Aktivitäten, Produkte und Dienstleistungen, Angebote, den Kundenservice und die Kommunikation mit Ihnen weiterentwickeln und verbessern können. Es liegt in unserem berechtigten Interesse, das Verhalten und die Gewohnheiten von Kunden anhand von Umfrageantworten über einen längeren Zeitraum zu analysieren, damit wir basierend auf den Interessen anderer Kunden mit ähnlichen Verhaltensmustern Empfehlungen und abgestimmte Dienste anbieten können. Es kann sein, dass wir Ihnen nochmals Umfragen schicken, damit wir die Ergebnisse mit denen der vorherigen Umfragen vergleichen und überprüfen können, ob wir uns verbessern.

An wen und wohin werden Ihre personenbezogenen Daten übermittelt?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke wie folgt weiterleiten:

  • an Organisationen der ASSA ABLOY-Gruppe, einschließlich, aber nicht beschränkt auf unsere Marken wie ABLOY, Mul-T-Lock oder Yale, die unsere Lösungen in Ihrem Land vermarkten, verkaufen und unterstützen, wenn Sie sich für eine fachliche Beratung anmelden oder Informationen von uns anfordern;
  • an Dritte, die Dienstleistungen im Zusammenhang mit dieser Website oder ihren Funktionen erbringen, jedoch nur in dem Umfang, der zur Erbringung dieser Dienstleistungen erforderlich ist:
    ---> IT (Informationstechnologie)-Anbieter, die diese Website hosten, entwickeln und Support dafür anbieten

  • ---> Digital Analytics-Anbieter, die uns Tools zur Verfügung stellen, die uns helfen, Ihre Nutzerfahrung auf unserer Website zu verbessern
  • an Dritte, die Dienstleistungen in Verbindung mit unseren Anwendungen, Umfragen, Webdiensten und den oben definierten Verarbeitungszwecken erbringen.
  • wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist; und/oder 
  • an einen Käufer oder einen potenziellen zukünftigen Käufer unseres Unternehmens.

Einige Empfänger befinden sich in Ländern außerhalb der EU/des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Da diese Länder in einigen Fällen ein geringeres Datenschutzniveau als innerhalb der EU/des EWR aufweisen, verwenden wir bei der Übermittlung von personenbezogenen Daten in Länder außerhalb der EU/des EWR von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln, um ein ausreichendes Schutzniveau für Ihre personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Diese Standardvertragsklauseln finden Sie unter ec.europa.eu.

In Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzgesetzen und wie oben angegeben, ergreifen wir Maßnahmen zum Schutz aller personenbezogenen Daten, die an Dritte oder in andere Länder übermittelt werden.

Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Wir speichern personenbezogene Daten so lange, wie es zur Erfüllung des Zwecks, für den die Daten erhoben wurden, erforderlich ist, und in Übereinstimmung mit unserem internen Aufbewahrungszeitplan für Unterlagen. Das bedeutet, dass wir Ihre personenbezogenen Daten löschen, wenn diese nicht mehr zur Bearbeitung einer Anfrage oder zur Pflege unserer Beziehung erforderlich sind. Anonymisierte Statistiken können länger gespeichert werden.

Ihre Rechte

Hinsichtlich der personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, haben Sie das Recht:

  • eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten aus unseren Unterlagen anzufordern;
  • zu beantragen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten korrigieren oder löschen (dies kann jedoch bedeuten, dass wir Anfragen oder Bestellungen nicht bearbeiten können oder dass Ihr Konto erlischt);
  • uns aufzufordern, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzustellen (z. B. im Hinblick auf die Verwendung der Daten zur Verbesserung unserer Website), oder die Art und Weise der Verarbeitung einzuschränken (z. B. wenn Sie die Daten für falsch halten);
  • die personenbezogenen Daten, die verwendet werden, um Ihnen die angeforderten Informationen zur Verfügung zu stellen, eine Bestellung zu bearbeiten oder Ihr Konto oder unsere Beziehung zu pflegen, in einem maschinenlesbaren Format anzufordern, das Sie an einen anderen Datenverantwortlichen übermitteln können; und
  • Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten zu Marketingzwecken jederzeit zu widerrufen

Wir dürfen einer Aufforderung zur Löschung Ihrer personenbezogenen Daten nicht nachkommen, wenn wir diese zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung oder im Zusammenhang mit einem Rechtsanspruch benötigen.

Anfragen zur Ausübung Ihrer Rechte richten Sie bitte an unseren Rights Request Manager unter RRMUK@assaabloy.com

Wenn Sie eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns haben, sind Sie berechtigt, dies dem ICO (Information Commissioner's Office) unter ico.org.uk oder der Aufsichtsbehörde Ihres Wohn- oder Arbeitsortes zu melden, sofern diese anders lautet; eine Liste dieser Behörden finden Sie unter ec.europa.eu.

Wie können wir Änderungen an diesem Datenschutzerklärung vornehmen?

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit in Reaktion auf sich ändernde rechtliche, regulatorische oder betriebliche Anforderungen aktualisieren. Wir werden Sie über derartige Änderungen (einschließlich des Zeitpunkts ihres Inkrafttretens) benachrichtigen. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website nach Inkrafttreten dieser Aktualisierungen gilt als Einverständnis mit diesen Änderungen. Wenn Sie Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung nicht zustimmen, sollten Sie die Nutzung dieser Website einstellen.